Β 

"Wie ein Metallschwein ΓΌber den Lockdown half" - Wir waren in der Zeitung! πŸ“°


Die Hannoversche Allgemeine Zeitung hat letzte Woche einen Bericht ΓΌber unseren Familienbetrieb verΓΆffentlicht. Wir freuen uns riesig ΓΌber den tollen Artikel!


Seit 1862 sind wir im Metallbau tÀtig. Dass wir gleich mehrere Standbeine aufgebaut haben, war von Anfang an unser Ziel, denn schließlich gehârt es zum unternehmerischen Risiko, dass einzelne GeschÀftsbereiche wegfallen kânnen.


So fertigen wir mittlerweile mit unseren 25 Mitarbeitern Teile fΓΌr den Fahrzeugbau, fΓΌr die Hygieneindustrie, bauen SchließfΓ€cher fΓΌr Sicherheitsunternehmen und Banken und fertigen SchlΓΌsselΓΌbergabesysteme fΓΌr die Automobil-, Pflege- und die Hotelbranche. βœ…


Natürlich ist auch an uns der Lockdown und ein damit verbundener Umsatzeinbruch nicht spurlos vorbeigegangen. Also hieß es wieder mal: kreativ werden! Aus einer 16 Jahre alten Idee unseres Vaters ist RealitÀt geworden und so haben wir seit dem Winter innovative TierbriefkÀsten und PaketkÀsten im Angebot.


➑️ Wie uns Schwein, Frosch, Hase und Schaf über den langen Herbst-Winter-Lockdown geholfen haben und alle neuen Produkte, die dabei entstanden sind, erfahren Sie unter www.kniggendorf-shop.de

Β